Mittwoch, 27. Januar 2010

Im Moment...

komme ich zu nichts:(...Ich wollte seit längerem mal wieder nähen,zeichnen usw.Wenn ich alle Dinge aufzählen müsste,die ich gerne machen möchte,würde ich wahrscheinlich noch morgen an meinem Post schreiben;)
Ich habe so lange nicht mehr zu Hause gezeichnet...aber im Hort habe ich letzte Woche mir die Finger "Wund"gemalt(lach)
Einmal angefangen, steht auf einmal eine lange Schlange von Kindern mit Zetteln "bewaffnet" bei mir am Tisch und ich fragte der Reihe nach:
"Was darf ich für dich zeichnen?"
Die meisten wollten Pferde,Einhorn,Eichhörnchen ....
so und heute gibt es  kein Winterfoto:)


Kommentare:

  1. Liebe Tin,


    deine Zeichnung gefällt mir sehr gut, ich liebe Pferde über alles, deins sieht richtig friedlich aus. Zeichnen ist nicht gerade meinen Stärke umso mehr gefällt es mir, wenn ich schöne Zeichnungen woanders sehe.

    Das du im Moment zu nichts kommst geht dir nicht alleine so , auch ich möchte im Moment so vieles machen, aber komme selbst zu nichts, hab nichtmal viel Zeit für meinen Blog.

    Herzliche Grüße von
    Brombeerchen - Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Ja das mit dem zu nichts kommen kenne ich zu gut!!! Könnte genau wie du eine endlose Liste erstellen...
    Deine Zeichnung finde ich wunderschön!!! Hoffe sehr, du kommst bald mehr dazu!!!

    GLG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tin, hast Du das gezeichnet? Boh das ist ja wunderschön. Ich bin schon froh wenn ich ein Strichmännchen hinbekomm :-)))
    Ganz toll und glg Susi

    AntwortenLöschen