Sonntag, 26. September 2010

Ich habe gestern spontan entschieden...

im Wohnzimmer zu "renovieren".
Auf die Farbrolle und los...
Ich habe meine beige farbene Wände in weiß
gestrichen und mir gefällt es auch ganz
gut,eine weiße Wand zu haben,da ich
in meiner Wohnung meinen
Wohnzimmer noch nie weiße Wände hatte!
die andere Wand habe ich aber so gelassen(hellblau).
Hier ist ein "Stück" meiner weßen Wand zu sehen
und ich habe mir von meinem Möwenfoto ein
Poster machen lassen!
Noch mehr Astern,die noch darauf warten draußen eingepflanzt zu
werden...
 und die Heide ebenfalls.
 Mein neuer Bilderrahmen.














Ja,als ich fertig war mit dem Streichen,wollte ich meine 
Vitrine wieder an Ort und Stelle schieben!
Ich war so schlau doof und habe-weil ich die Vitrine
nicht mehr mit den Armen schieben konnte-mich mit dem
Rücken an die Glasscheibe gedrückt und wollte
so vorwärts kommen!!!!
Plötzlich knackte es ziemlich laut und seht was passiert ist!
Habt Ihr eine Idee was ich jetzut machen soll?
Ich habe überlegt,ob ich die andere Glasscheibe auch rausmache und
Hasendraht reinmache oder doch lieber eine neue Glasscheibe einsetzen???
Die Scherben hängen so noch da und ich trau mich da gar nicht wirklich
ran um die weg zu machen!Was sein muss,muss sein!


Ich wünsche Euch ein schönes Restwochende!

Kommentare:

  1. Raus damit und Karniggeldraht rein!
    Oder damit zum Glaser wandern...
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr schoen aus, hast du gut gemacht. Aber dass mit dem Glas, reparieren lassen?

    LG,
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  3. Ohjemine!! Hoffentlich ist DIR nix passiert! Keine Schnittwunden???
    Also ich würde es so machen: Die kaputten Reste entfernen und Hasendraht "hinhalten"... wenns Dir gefällt, dann wäre das ja die günstigere Variante. Dann also "gesunde" Scheibe auch raus und Draht hin. Ansonsten natürlich Glaser... aber das wird wohl nicht so günstig sein:((
    Deine Bilder sind spitzenmäßig! Verliebt habe ich mich ganz spontan in Deine Kissen! Die gefallen mir soooo gut!
    Ach ja.... die Möwe!! Eine super Idee davon ein Poster machen zu lassen!!
    GGGLG, Melissa

    AntwortenLöschen
  4. bin gerade über dein blog gestolpert und werd mirs hier noch ein bissal gemütlich machen.

    deine fotos sind echt schön, die möwe ist der wahnsinn.

    bin ja auch totaler schweden fan.

    einen schönen start in die woche,
    melanie

    *inspirationszauber*

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    was für ein Wochenende! Hast du den Schaden schon beheben können? Also ich würde auch Kaninchendraht nehmen,...sieht bestimmt toll aus! Und dein Sofa ist ja urgemütlich,...bei mir sind die Wände auch nach Jaaaahren allmählich alle weiß geworden, fehlt nur noch ein Zimmer, von Töchterchen...
    Hab einen schönen Abend,

    ღliebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  6. Dein Wohnzimmeranstrich ist dir sehr gut gelungen, aber das mit dem Schrank ist wirklich ärgerlich! Aber ich find Hasenstalldraht auch nicht schlecht (mal was anderes)! Probiers einfach aus, was dir am Besten gefällt. Du wirst bestimmt eine super schöne Lösung finden.
    Und was ich noch loswerden will, deine Kissen sind echt der Knaller.
    Gruß Nathi

    AntwortenLöschen
  7. Oje, das ist ja ärgerlich mit der Vitrine. Neue Glasscheiben sind bestimmt nicht ganz günstig, ich finde die Idee mit dem Hasendraht auch klasse.
    Das Möwenfoto ist absolut süß!
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen